Marion Kemmerzell

Home    Abel    Melusine    Windsbräute    Texte    Siebenschläfer    Gestern, im Jahr 634    Impressum

Mein neuer Roman ist soeben beim Stuttgarter Alfred Kröner Verlag, Edition Klöpfer, erschienen!

Buchvorstellung:

Lesungen:

  am 17. April 2023 im Saarländischen Künstlerhaus

  29. April, Leipzig, 19 Uhr im Antikenmuseum
  04. Oktober, Mainz, 18.30 Uhr Wissenschaftliche
  Stadtbibliothek

Gestern, im Jahr 634

Der Roman beschreibt nüchtern, poetisch und hochspannend das Leben der im Testament des Adalgisel Grimo aus dem Jahre 634 erwähnten Personen.
Er erkundet eine Zeit (vor Karl dem Großen), die im deutschen Sprachraum erst wieder zögerlich, durch die Fortschritte archäologischer Methoden, ins Bewusstsein einer interessierten Öffentlichkeit dringt.
Beispiele: das unter dem Frankfurter Dom gefundene 'Mädchengrab' und das frühmittelalterliche Sängergrab von Trossingen.

Auch das Nibelungenlied basiert auf den historischen Ereignisse um die Merowingerkönige, insbesondere um Sigibert und Brunichild.


Es gilt ein Jahrhundert zu entdecken!


Menschen wie wir leben in dieser fremden und doch, auf erschreckende Weise, der unseren ähnlichen Zeit.

Einer Zeit, in der das heutige Europa wurzelt.


Saarbrücker Zeitung vom 19 April 2023

Westzeit, Juni 2023

Vorschautext Kröner Verlag - Autorin

Für Werner

Leseprobe 1
Leseprobe 2






Gestern, im Jahr 634